Stiftungszweck

Die Glemser Stiftung For Future Excellency fördert Abiturienten, welche bereits in jungen Jahren ihre beeindruckenden akademischen Fähigkeiten als Jahrgangsbeste bewiesen haben. Der Leistungsgedanke ist hierbei von zentraler Bedeutung. In der Vergangenheit hat sich gezeigt, dass grosse Persönlichkeiten bereits in jungen Jahren erstklassige Leistungen erbringen. Mit dem besten Abitur und damit ausgezeichneten schulischen Leistungen in sämtlichen Fächern zeigen sich sowohl eine umfassende Allgemeinbildung als auch breit gefächerte Interessen, welche bei den ausgewählten Preisträgern sehr wichtig sind. Die Glemser Stiftung For Future Excellency bietet den Preisträgern folgende Möglichkeiten:

  • Austausch mit anderen Preisträgern der Stiftung
  • Regionale und überregionale Netzwerke